Rentenversicherung beleihen



Rentenversicherungen können genau wie Lebensversicherungen beliehen werden. Das gilt gleichermaßen für klassische wie für fondsgebundene Rentenversicherungen. Allerdings setzen die auf Policendarlehen spezialisierten Unternehmen einen höheren Rückkaufswert voraus. Statt bei 1.000 Euro muss der von der Versicherung bestätigte Wert einer Rentenversicherung dann je nach Anbieter bei über 5.000 bzw. über 10.000 Euro liegen, damit ein Darlehen gewährt werden kann.

Ansonsten gibt es weder beim Ablauf der Beleihung noch bei den Voraussetzungen für ein Policendarlehen gravierende Unterschiede. Der Police muss von einem Unternehmen stammen, das dem Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft angehört, darf noch nicht abgetreten worden sein bzw. mehrere Zessionare (Abtretungsgläubiger) haben oder der betrieblichen Altersvorsorge dienen.

Dass Renten- und Lebensversicherungen bei einer Beleihung nahezu gleichgestellt werden, liegt daran, dass beide Modelle ähnlich funktionieren. Sie unterscheiden sich lediglich in der Auszahlungsform und dem Todesfallschutz. Eine Lebensversicherung wird nach Ablauf der Vertragslaufzeit in einem Betrag ausgezahlt, inklusive der bis dahin erwirtschafteten Zinsen und der Überschussbeteiligung. Bei einer Rentenversicherung erfolgt die Auszahlung entweder als Einmalbetrag oder dem Namen entsprechend als monatliche Rente, die sich ebenfalls aus den eigenen Beiträgen, den Zinsen und dem Überschuss zusammensetzt.

Im Punkt Todesfallschutz bietet die Lebensversicherung eine höhere Absicherung als die Rentenversicherung. Der garantierten Todesfallleistung einer Lebensversicherung stehen bei einer Rentenpolice lediglich die bislang gezahlten Beiträge gegenüber, sollte der Versicherungsnehmer vor Vertragsende sterben. Für eine Beleihung ist das jedoch ohne Belang, weil es in erster Linie auf den Rückkaufswert ankommt.

Empfehlung der Redaktion

Winninger AG Logo

Winninger AG 

Auszahlung Rückkaufswert
i.d.R. 102 - 105%
Restlaufzeit der Police
min. 1 Jahr
Rück­kaufswert
Kapital­gebundene Policen
ab 10.000 Euro
Fonds­gebundene Policen
Zurzeit kein Ankauf
lifeFinance Logo

lifeFinance 

Auszahlung Rückkaufswert
i.d.R. 102 - 105%
Restlaufzeit der Police
min. 2 Jahre
Rück­kaufswert
Kapital­gebundene Policen
ab 10.000 Euro
Fonds­gebundene Policen
Zurzeit kein Ankauf

Weitere Angebote im Überblick

cash.life Logo

cash.life 

Auszahlung Rückkaufswert
i.d.R. 102 - 105%
Restlaufzeit der Police
maximal 15 Jahre
Rück­kaufswert
Kapital­gebundene Policen
ab 10.000 Euro
Fonds­gebundene Policen
Ankauf nur in Einzelfällen
Policen Direkt Logo

Policen Direkt 

Auszahlung Rückkaufswert
i.d.R. 102 - 105%
Restlaufzeit der Police
egal
Rück­kaufswert
Kapital­gebundene Policen
ab 10.000 Euro
Fonds­gebundene Policen
Zurzeit kein Ankauf
Partner in Life Logo

Partner in Life 

Auszahlung Rückkaufswert
i.d.R. 102 - 105%
Restlaufzeit der Police
egal
Rück­kaufswert
Kapital­gebundene Policen
ab 10.000 Euro
Fonds­gebundene Policen
Zurzeit kein Ankauf
CFI Logo

CFI 

Auszahlung Rückkaufswert
i.d.R. 102 - 105%
Restlaufzeit der Police
min. 3 Jahre
Rück­kaufswert
Kapital­gebundene Policen
ab 10.000 Euro
Fonds­gebundene Policen
20.000

Policendarlehen als Alternative

Anbieter, welche Lebensversicherungen auch beleihen, stellen wir Ihnen als Alternative zum Verkauf auf dieser Seite vor: