Winninger AG

Das Unternehmen Winninger AG wurde im Jahr 2016 gegründet. Schon bereits im Jahr 2000 begründete das Management den Zweitmarkt für Lebensversicherungen und verfügt daher über große Expertise und viel Erfahrung im Ankauf von Lebensversicherungen.

Die junge Winninger AG aus Hamburg setzt auf einen innovativen, online basierten Ankaufsprozess. Vom Unternehmen werden ausschließlich deutsche Kapitallebens- und Rentenversicherungen angekauft.

Voraussetzungen für einen Policenankauf durch die Winninger AG

Ihre Police muss folgende Voraussetzungen erfüllen, um von der Winninger AG angekauft werden zu können:

  • Ankauf ab 10.000,00 Euro Rückkaufswert für alle Kapitallebens- und Rentenversicherungen
  • Die Lebensversicherung muss vor dem 01.01.2012 abgeschlossen worden sein und noch mindestens ein Jahre Laufzeit haben

Vorteile eines Verkaufs für den Versicherungsnehmer

Gegenüber der Kündigung bringt Ihnen ein Verkauf einer Lebensversicherung über die Winninger AG eine Reihe von Vorteilen:

  • Mehr Geld als bei Rückkauf durch den Versicherer
  • Steuervorteil bei Verkauf der Lebensversicherung vor Ablauf von 12 Jahren
  • Todesfallleistung bleibt in der Regel auch nach dem Verkauf bestehen
  • Kostenfreier Service der Winninger AG
Jetzt Online-Anfrage zum Policenankauf stellen

Zwei Wege, die Lebensversicherung zu verkaufen

Das Hamburger Unternehmen bietet seinen Kunden zwei Wege an, um ein unverbindliches Kaufangebot zu erhalten. Welche Möglichkeit auch immer gewählt wird, die Kaufinformationen der Winninger AG bleiben so lange für den Kunden unverbindlich, bis dieser den Vertrag unterschrieben und eingeschickt hat.

1. Online Express-Verkauf

Diese Option ermöglicht es dem Kunden den Prozess etwas zu beschleunigen. Dazu wird der Rückkaufswert der Police (zu erfragen bei Ihrer Versicherungsgesellschaft) in einen Online-Rechner eingegeben. Dieser gibt als Ergebnis den Preis aus, den die Winninger AG im Fall des erfolgreichen Verkaufs bezahlen würde.

Sind Sie zufrieden mit dem Kaufangebot, können Sie im nächsten Schritt Ihre Adresse und Ihre E-Mail angeben. Das System erstellt mit diesen Informationen einen Vorab-Kaufvertrag und sendet Ihnen diesen mitsamt den AGB zu.

Möchten Sie das Angebot annehmen, drucken Sie den Vertrag aus, unterschreiben Sie ihn und senden Sie ihn mit der Versicherungspolice an die Winninger AG. Dort werden Ihre Angaben geprüft und der Verkauf der Police eingeleitet. Kurz darauf geht der Verkaufspreis auf Ihrem Konto ein.

Ein lächelnder Mann mit Jeanshemd sitzt vor einem Waldrand

Dieses Verfahren lässt natürlich eine tiefere Analyse des Versicherungsvertrages nicht zu und stellt damit nicht den optimalen Verkaufserlös zur Verfügung. Der Vorteil liegt hier in der Abwicklungsgeschwindigkeit.

2. Antrag via Kontaktformular

Das Online-Formular fragt vom Kunden ausreichend viele Daten ab, um der Winninger AG eine tiefergehende Analyse der Versicherungspolice zu ermöglichen. Mit diesen Informationen kann das Hamburger Unternehmen exakter kalkulieren und dem Kunden ein individuelleres Angebot unterbreiten.

Der so erzielbare Verkaufserlös wird spürbar über dem des Online Express-Verkaufs liegen, dafür muss bei der Abwicklung des Verkaufs auch ein gewisser Mehraufwand an Zeit in Kauf genommen werden. Wer also keinen Zeitdruck hat, sollte dieser Option den Vorzug geben.

Kostenlose Online-Anfrage starten

Wenn Ihre Police diese Voraussetzungen erfüllt, können Sie über das nachfolgende Formular eine kostenlose Online-Anfrage starten und erfahren, zu welchem Preis die Winninger AG Ihre Lebensversicherung oder Rentenversicherung zurückkaufen würde:

 

Kostenloses und unverbindliches Angebot anfordern

Angaben zur Lebensversicherung:

 ja  nein

 Ja, ich stimme der Datenschutzerklärung* zu

* Datenschutz / Disclaimer:

Ihre Anfrage samt Kontaktdaten wird an unseren Partner, die Winninger AG, Normannenweg 2, 20537 Hamburg, weitergeleitet. Die Finanzierungsexperten unseres Partners nehmen zu Ihnen Kontakt auf und unterbreiten Ihnen ein individuelles Angebot bzw. senden Ihnen die Unterlagen für selbiges zu. Ihre Daten werden nur für die Kontaktaufnahme und die Abgabe eines Angebotes im Rahmen dieser Angebotsanfrage verwendet. Ihre Daten werden nur für den internen Gebrauch (Kontaktaufnahme, Verprovisionierung, Betriebscontrolling) gespeichert. Eine Datenweitergaben zu sonstigen Werbezwecken oder an Dritte, hier nicht genannte Partner, erfolgt nicht.